Baseball (amerikanischer Schlagball) ist eine Ball- und Mannschaftssportart US-amerikanischer Herkunft. Sie gilt dort als die traditionsreichste Sportart. Baseball wird aber auch in zahlreichen weiteren Ländern betrieben, darunter auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Im Sommer 1989 trafen sich einige baseballbegeisterte Jugendliche aus Hänigsen und beschlossen, diesen interessanten Sport auch in ihren Heimatdorf auszuüben. Der TSV Friesen Hänigsen zeigte Interesse und gab nur vor, dass bei Gründung mindestens 20 Gründungsmitglieder anwesend sein müssten. 

So wurde am 14.09.1989 die Baseballabteilung des TSV Friesen in einer Umkleidekabine des Sportheims offiziell gegründet. Erster Abteilungsleiter war der damals schon bei den "Heeßler Hitting Ducks" aktive Martin Köhler. Wie in den USA üblich gab sich das Team noch einen Beinamen, die "Farmers" in Anlehnung an die ländliche Umgebung der Spieler.

Mittlerweile besteht die Abteilung Baseball aus zwei Herrenmannschaften und einer Jugendspielgemeinschaften (Schüler und Jugend). Bei uns ist  jeder herzlich willkommen. Egal ob Mann oder Frau, jung oder alt. Ob als Spieler, Zuschauer oder als Teilnehmer bei unserem alljährlichen Softbalturnier für jedermann - dem "DWH-CUP". Allerdings ist Vorsicht geboten, denn wer sich erst einmal mit dem "Baseball Virus" infiziert hat, kommt so schnell nicht mehr davon los.

zur Website Baseball